Institut für Sportdiagnostik

Seminar / Inhouse-Schulung
Professionelle Laktatdiagnostik im Freizeit- und Hochleistungssport sowie im Fitnesszentrum, in der medizinischen Praxis und in der Prävention/Rehabilitation

Das Seminar mit dem Titel „Professionelle Laktatdiagnostik im Freizeit- und Hochleistungssport sowie im Fitnesszentrum, in der medizinischen Praxis und in der Prävention/Rehabilitation“ vermittelt die Vorzüge der laktatbasierten Diagnostik für Ihre Kunden bzw. Patienten. Dr. Reiner Föhrenbach erklärt die Grundlagen des Laktats und zeigt deren praktische Umsetzung für die Trainingssteuerung bzw. Rehabilitation.

Anmeldung für das anderthalbtägige Seminar im Mai 2017: Direkt beim Ulmkolleg

Seminar / Inhouse-Schulung

Professionelle Laktatdiagnostik im Freizeit- und Hochleistungssport sowie im Fitnesszentrum, in der medizinischen Praxis und in der Prävention/Rehabilitation

Dr. Reiner Föhrenbach referiert über Laktatdiagnostik im Fitness- und Gesundheitszentrum. Die Zielgruppe sind vor allem Ärzte (insb. Kardiologen und Internisten) und Betreiber von Fitness- und Rehazentren.

Die Inhalte:

  • Theorie der Laktatdiagnostik
  • Sportwissenschaftliche Bedeutung des Laktats
  • Praktische Anwendung der Laktatdiagnostik
  • Trainingssteuerung mit Laktatdiagnostik
  • Gerätetechnik und Software
  • Kaufmännische Aspekte
  • Vermarktung
  • Praktikum
  • Rad- / Laufstufentest

Besuchen Sie unsere anderthalb­tägigen Seminare im Ulmkolleg:

TerminKursnummer
06.05. - 07.05.201717-330-01
Anderthalbtägig, 180 € pro Person (inkl. MwSt.)
Weitere Informationen und Anmeldung beim Ulmkolleg

Inhouse-Schulungen sind nach Vereinbarung möglich.

Informationen auch unter

Telefon: (069) 83 83 86 91
Mobil: (01 71) 801 54 86

E-Mail: info@sportdiagnostik.de